Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt zu mir
  Gästebuch
  Abonnieren
 


http://myblog.de/crazy-tati

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mein Leben

Ach ja was hab ich momentan ein geiles Leben
Fehlt echt kaum was. Ich habe super Freunde und das habe ich an einem gemerkt. Vor ein paar Monaten war ich noch mit meinem Ex zusammen und hm ich hab sehr viel geklammert an ihm und dadurch so ziemlich meine Freunde vernachlässigt. Das ist ehrlich gesagt noch untertrieben. Ich habe mich total von ihnen abgewannt, weil ich so damit beschäftigt war meinen Ex zu bedrängen und zu klammern. Wie sollte es anders kommen(?) Er macht Schluss, weil wir nicht zusammen passten. Da stand ich nun. Ohne Freunde, ohne meine große Liebe. Ganz allein. Was sollte ich tun? Einfach so tun als wäre nie etwas gewesen ging nicht. Ich konnte doch nicht einfach wieder zu meinen Freunden gehen und so tun als hätte ich nie etwas anderes getan als zu ihnen zu kommen. Die einzige die ich noch hatte, war meine beste Freundin wofür ich ihr heute noch sehr dankbar bin (ein Kiss an sie an dieser Stelle ) Ich bin echt froh sie zu haben. Na ja mit der Zeit habe ich dann versucht wieder Kontakt zu meinen Freunden aufzunehmen und ich habe echt ein riesen Glück solche Leute zu kennen. Sie haben mich doch glatt mit offenen Armen aufgenommen Ach was bin ich glücklich. Weiß gar nicht wie ich das hier alles in Worte fassen soll was so passiert ist. Ich weiß auf jeden Fall, dass mein Leben momentan so ziemlich super läuft und ich tolle Freunde habe und eins habe ich aus der ganzen Sache gelernt!
Ich werde nie wieder meine Freunde vernachlässigen. Sie sind mir einfach alle viel zu wichtig um sie nochmal wegen einem "Kerl" zu vernachlässigen. Man kann doch beides haben. Einen "Kerl" an der Seite den man liebt und der einen auch liebt und super Freunde.
Beim nächsten Mal weiß ich einfach, dass ich es anders machen werde. Ich will nicht wieder allein da stehen, denn das ist gar kein schönes Gefühl.

Ich denke mal das wars dann für heute von mir^^

Zum Schluss noch einen fetten an all meine tollsten Freunde

4.4.07 16:04
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung